Fachhochschulreife erwerben

Es gibt eine ganze Reihe von Möglichkeiten, die Fachhochschulreife an der Merian-Schule zu erwerben:

1. Das Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife gibt es in der Vollzeitform und als Teilzeitform (Abendschule). Für diese Bildungsgänge ist eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation Voraussetzung.
    - Fachhochschulreife in Vollzeit, einjährig, Unterricht tagsüber (1BKFH Vollzeit)
    - Fachhochschulreife in der Abendschule, zweijährig, Unterricht abends, (2BKFH Teilzeit)

2. Im Rahmen einer Berufsausbildung an der Merian-Schule lässt sich die Fachhochschulreife auch parallel, durch Zusatzunterricht und Zusatzprüfungen erwerben:
    - Ausbildung zur/zum Assistentin/Assistent in hauswirtschaftlichen Betrieben (2BKH)
    - Ausbildung zur/zum Biotechnologischen Assistentin/Assistente (2BKBT)
    - Ausbildung zur/zum Erzieherin/Erzieher (2BKSP)
    - Ausbildung zur/zum Erzieherin/Erzieher, praxisintegriert (PIA)